FacebookTwitter

Bürgerinitiative Wimsheim e.V. unterstützt BUND – Pflege der Orchideenwiese erfolgt gemeinsam

Orchideenwiese Wimsheim
 

Wimsheim – Hand in Hand arbeiteten wieder Mitglieder des BUND Heckengäu und der Bürgerinitiative Wimsheim, als am Samstag, 24. September der jährliche Herbstschnitt der Wimsheimer Orchideenwiese erfolgte. Die fleißigen Helfer mähten fachgerecht die Wiese und entfernten das Schnittgut. 

 

Bereits zum 3. Mal wurde nun die Pflege der Orchideenwiese, die das seltene unter Naturschutz stehende Knabenkraut beherbergt, gemeinsam durchgeführt. Auf diesem Kleinod können sich die Orchideen frei entwickeln. Dazu ist es notwendig, dass die Wiese jährlich erst nachdem die Pflanze verblüht und ihre Samen abgeworfen hat, gemäht wird.

Die Wiesenpflege ist für die Bürgerinitiative eine wichtige Implementierung von Naturschutz, wie dies auch in der Vereinssatzung festgelegt ist.

 

 

 

  

 

Copyright © 2018 Bürgerinitiative Wimsheim e.V.